Am Dienstag, den 7.11.2017 bleibt der Laden geschlossen!

Ich habe für Sie über 120 Sorten Absinth aus 13 Ländern und meiner Region im Angebot. Alle hier aufzuführen würde den Rahmen sprengen und den Webmaster unnötig reich machen. Daher reiche ich Ihnen hier eine kleine Auswahl meines Sortiments.

 

Ein ausgesprochen würziger und harmonischer Absinthe, ein Destillat auf höchstem Niveau aus einer kleinen Destillerie in Erfurt.

Verpackt in einer Holzkiste und alles liebevoll und  in  Qualitäts- Handarbeit hergestellt.

 

 Deutschland

 Brennerei Höhe 2 , Erfurt

 10 cl, 50 cl

 68% vol

Dieser Absinthe besticht durch seine ausgeklügelte Rezeptur aus dem Jahre 1881, wobei auf Anis komplett verzichtet wurde, dafür aber andere Kräuter wie Wermut, Salbei, Melisse, Veilchen, Muskat, Kamille und Zimt verwendet wurden.

Ein wahrhaft außergewöhnliches Geschmackserlebnis mit einer hervorragenden Wirkung.

 

 Österreich

 Alt Wiener Schnapsmuseum

 50 cl

 60% vol

Ein mit nur 4 Kräutern (Wermut, Anis, Fenchel und Koriander) destillierter Absinthe, der sehr harmonisch und weich schmeckt.

Ein echtes Meisterwerk in der Absinthe- Herstellung, bei dem sich im Gaumen eine Symphonie abspielt.

 

 Tschechien

 Bairnsfather Family Distillerie

 10 cl, 50 cl, 100 cl

 55% vol

Ein sehr hochprozentiger, schwarzer Absinthe, der sehr angenehm nach Süßholzwurzel schmeckt und Freunde des Lakritzgeschmackes voll auf ihre Kosten kommen.

 

 Sapnien

 Campeny Spanien

 4 cl, 10 cl, 20 cl, 70 cl

 85% vol

In Anlehnung an alte Rezepte entwickelter hochwertiger Absinthe, bei dem 26 verschiedene Kräuter verwendet wurden.

Ausgesprochen harmonisch und weich.

 

 Deutschland

 Familienbrennerei Wild in Bodenwöhr

 20 cl, 35 cl, 50 cl

 78% vol

Ein sehr kräftig kräuteriger vollmundiger Absinthe mit einer geschmacklichen Dichte und einem ganz leicht bitterem Abgang.

Der Wermutzweig in der Flasche ist etwas fürs Auge.

 

 Frankreich

 Brennerei Devoille in Fougerolle

 70 cl

 60% vol

Ein ganz besonderer Absinthe, der nur in beschränkten Mengen gebrannt und mit handverlesenen Pflanzen aus dem Val- de- Travers hergestellt wird.

Sehr harmonisch mit einer aromatischen Bitterkeit.

 

 Schweiz

 Willy Bovet, Motiers im Val-de- Travers

 70 cl

 54% vol

Dieser hochprozentige, schwarze Absinthe wurde speziell für die schwarze Szene kreiert und schmeckt leicht lakritzig.

 

 Bulgarien

 Hapsburg Destillerie

 50 cl

 79% vol

Entwickelt wurde dieser Absinthe von Liquers de France und einer innovativen Schweizer Brennerei, hergestellt allerdings in London von der Timbermill Distillerie.

Ein sehr frischer Absinthe, bei dem eine angenehme Pfeffernote im Geschmack spürbar ist.

 

 England

 Timbermill Distillery London

 70 cl

 60% vol

Dieser Absinthe besticht durch seinen äußerst kräftigen Kräutergeschmack und wird von Freunden des anisfreien Absinthes geliebt, nicht nur wegen des kräftigen rauchigen Geschmackes, sondern auch wegen der hervorragenden Wirkung dieses Absinthes.

Dieser Absinthe wird in reiner Handarbeit hergestellt.

 

 Polen

 Torrank Destillerie in Jasienica

 4 cl, 50 cl

 68% vol